Ernährung für Hunde-Senioren

Ältere Tiere haben veränderte Ansprüche. Die Immunabwehr wirkt nicht mehr so zuverlässlich und die Tiere werden anfälliger gegenüber Krankheiten. Teilweise funktionieren Geruch, Zähne, Verdauungsorgane, Niere oder Leber nicht mehr so gut. Der Appetit lässt nach oder die Futtermittel werden nicht mehr so gut verwertet. Weiterlesen …

Hundezucht und Ernährung

Welches Fertigfutter ist für Zuchthündinnen geeignet? Wie muss ich meine Barf-Ration abwandeln? Ab wann muss die Hündin mehr zu fressen bekommen? Braucht es Nahrungsergänzungen? Viele Züchter trauen sich nicht weg vom Trockenfutter. Um die Darmflora des Welpen nicht zu einseitig werden zu lassen, gibt es viele Möglichkeiten. Weiterlesen …

Online-Ausbildung zum Ernährungs- und Gesundheitsberater für Hunde

Die Online-Ausbildung zum Hundeernährungs- und Gesundheitsberater enthält die gesamten Inhalte der Live-Ausbildungen zum Hundeernährungsberater, die Zusatzqualifikation mit den Organ- und Stoffwechselerkrankungen, die Webinare über Hundezucht, Welpenernährung, Vitalstoffe, Senioren etc. Schwerpunkt wird im 1. Teil die Berechnung der Rationen und des Fertigfutters und der damit mögliche Vergleich zum Bedarf des Hundes sein. Im 2. Teil geht es um die Gesunderhaltung der Vierbeiner. Weiterlesen …