Webinar: Organerkrankung Niere beim Tier

Blutfilter Niere

Die Nieren filtern pro 5 kg Hund, Katze oder Pferd ca. 50 Liter Blut am Tag. Alles was im Körper nicht mehr gebraucht wird, wie Stoffwechselendprodukte des Muskels oder des Proteinabbaus, Rückstände von Medikamenten oder Säuren werden einfach über den Urin aus dem Körper gebracht.
Sinnvolle Nährstoffe wie Glukose (Zucker), Proteine oder Salze bleiben im Blut zurück.
Hat die Niere Probleme, können wir über Teststreifen im Urin Glukose, Protein oder Blut finden. Dann sollte der Tierarzt oder Tierheilpraktiker ein Blutbild veranlassen und weitere Urinuntersuchungen.

Nierengewebe kann sich nicht regenerieren. Verändern sich die Blutwerte oder zeigt das Tier Symptome, arbeiten nur noch 25 % der Nephronen (Filter).

Organerkrankung der Niere beim Tier

Nieren können akut und chronisch erkranken, aber auch Nierensteine können große Probleme bereiten. Wichtig ist die schnelle Diagnose und eine angepasste Ernährung.

Ich werde Ihnen in diesem Webinar einiges zu Symptomen, Diagnose, Möglichkeiten der Früherkennung, Diätetik und naturheilkundlicher Unterstützung näherbringen.

Praktische Beispiele und dazu gehörige Blutbilder werden das Thema verständlicher machen.
Das Webinar wird aufgezeichnet und steht Ihnen als Video auch später zur Verfügung. Die Präsentation ist unter den Dokumenten hinterlegt.

Spirale des Nierenuntergangs

Ich werde Ihnen in diesem Webinar einiges zu Symptomen, Diagnose, Möglichkeiten der Früherkennung, Diätetik und naturheilkundlicher Unterstützung näherbringen.

Praktische Beispiele und dazu gehörige Blutbilder werden das Thema verständlicher machen.

Webinar Organerkrankung Niere

im Rahmen des 7-tägigen Herbstcamps Tiertherapien

Termin 16.09.2020, 15 bis 17 Uhr

Näheres unter https://tierernaehrungsberater.edudip.com/w/367220

Das Webinar wird aufgezeichnet und steht Ihnen als Video auch später zur Verfügung. Die Präsentation ist unter den Dokumenten hinterlegt.

Das Herbstcamp Tiertherapien wurde coronabedingt vom Liveseminar in diese Online-Veranstaltung überführt. Alle Termine finden Sie HIER

Die Veranstalterin Anita Müller bietet bei Direktbuchung interessante Corona-Rabatte für Schnellentschlossene (für die ersten 10 Teilnehmer) und für Mehrfachbucher an.

Bei Interesse senden Sie bitte ein mail an tiertherapien@gmail.com

Dozentin ist wie gewohnt die Inhaberin von G & H Tierernährung, Heidi Herrmann