Ausbildungs-Absolventin Ursula Makrewitz stellt sich vor

Über die Tierernährungsberatung zum Tierportal

2007 schloss der Tierschutzverlag, in dem ich arbeitete, in München seine Pforten und ich war plötzlich arbeitslos. Durch viele Kundentelefonate wusste ich, dass sich Tierfreunde häufig in der Flut von Informationen im Internet „verlieren“ und es entstand die Idee von einem Tierportal, das einerseits Infos regional bündelt, andererseits aber alle Tierarten umfasst, so dass der Hundebesitzer auch über Termine oder Neuigkeiten in Tierpark, Reptilienauffangstation oder Tierschutz erfährt. Da ich gerne organisiere und schreibe, plante ich mit dem Tierportal eine Selbständigkeit, bei der ich zusätzlich meine Leidenschaft für Tiere in den Mittelpunkt stellten konnte.

Da die „Befüllung“ der Internet-Seite eine lange Vorbereitungszeit beanspruchte, wollte ich mit dem Verkauf von Tiernahrung zwischenzeitlich meine Finanzen aufbessern. Und an dieser Stelle kommt nun Heidi Herrmann ins Spiel. Um beim Verkaufsgespräch mehr Kompetenz und Hintergrundwissen vermitteln zu können, nahm ich 2008 bei Paracelsus an einer Ausbildung zum Tierernährungsberater mit Heidi als Referentin teil. Ich habe viel von ihrem Wissen profitiert und konnte danach die verkauften Produkte ganz anders einschätzen. Nicht nur der anschließende Markenwechsel war diesen neu erworbenen (Er)Kenntnissen geschuldet, sondern auch die daraus resultierende Kundenbindung, da ich nun zusätzlich hilfreiche Ernährungstipps geben konnte, die über den Dosenrand hinausgingen.

Meine Internetseite konnte im Mai 2009 eröffnet werden,  sie verlangte jedoch immer mehr zeitlichen Einsatz, so dass ich schließlich den Verkauf von Tiernahrung zugunsten von www.tierportal-muenchen.de aufgab. Mit meiner regionalen Tierseite, die Nachrichten, Veranstaltungstipps, Branchenbuch, Tierfinder und vieles mehr zusammenfasst, habe ich mir einen Traum erfüllt – es wurde ein gut besuchtes Info- und Serviceportal für Tierfreunde rund um München und rund um Haus- und Wildtiere.

Startseite von Tierportal München

Meine Katzen und der (sehr empfindliche) Mops meiner Nichte profitieren immer noch von meiner Ausbildung bei Heidi Herrmann. Viele Jahre konnte ich auch meinen Kunden Ernährungstipps an die Hand geben, mittlerweile reicht mein Wissen nur noch für den Privatgebrauch. Vielleicht melde ich mich mal für einen Refresher an …

Meine Verbindung zu Heidi Herrmann ist nie gerissen. Seit einigen Jahren kümmere ich mich um ihre Internet-Seite und den Newsletter-Versand. So bleibe ich dem Thema “Gesunde Tierernährung” treu und höre immer wieder Interessantes und Wissenswertes.

Uschi Makrewitz mit kleiner Katze

Schauen Sie doch einfach mal rein in www.tierportal-muenchen.de!

Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Ursula Makrewitz